FMP Talk #41: „From ME To WE”

FMP Talk

Wie wir langfristig in der neuen hybriden Arbeitswelt aus Büro und Home-Office grenzüberscheitend denken und arbeiten.

New Work, Unternehmenskultur, Happy Identity & Kreativität

Unter der Serie „and now for something completely different” widmen wir den ersten TALK des Jahres 2021 der Inspiration und Weiterentwicklung der Branche, abseits der inhaltlichen Themengebiete rund um Medien und Marken. Im Fokus stehen neue Perspektiven unserer Arbeitswelt und persönlicher Fortschritt.

Nach rund einem Jahr im Home-Office ist für viele von uns eines klar: Home-Office ist gekommen, um zu bleiben. Auch wenn wir schrittweise in den Büro-Betrieb retour kehren, wird langfristig eine hybride Arbeitssituation inkl. Home-Office etablieren. Was bedeutet das konkret für die Unternehmenskultur und Team-Identität?

Im ersten TALK des Jahres „FROM ME TO WE“ diskutieren wir mit unseren Podiums-Gästen und dem Forum, welche Herausforderungen diese hybride Arbeitsform langfristig für Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeiter bringt und uns unter anderem Fragen widmen wie:

  • Home Office: Bereits Alltag?
  • Digitale Meetings: Fluch oder Segen?
  • Teamwork, Kreativität, Lösungsorientierung: wie gelingt das trotz oder dank des digitalen Settings?
  • Team-Dynamik: Wie gelangt man vom ME to WE?

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch unserer Panel-Teilnehmer, sowie einen Impuls-Vortrag von Dieter Weidhofer.

Dieter Weidhofer

Dieter Weidhofer, Experte für Strategie, Werbung & Marketing.

„Was mich in der Zusammenarbeit mit Teams am meisten begeistert, ist der Moment, wenn TeilnehmerInnen plötzlich ihre kreative Schallmauer durchbrechen und Ideen entwickeln, die sie sich selbst niemals zugetraut hätten. Grenzen sprengen lässt sich lernen“

Moderiert wird der FMP webTALK #41 von Daniela Philipp, Coaching-Consulting.at

Daniela Philipp

Daniela Philipp, Unternehmensberaterin, Moderatorin und Coach.

„Leistung x Kooperations­bereitschaft² ist die Erfolgs-Formel in einer hybriden Arbeitswelt.“

Weitere Podiumsteilnehmer sind:

Hermann Erlach

Hermann Erlach, Chief Operating Officer/Digital Transformation Lead.

„In Zukunft wird sich Arbeit immer weniger als ein bestimmter Ort definieren lassen, und vielmehr als etwas was wir tun. Wir werden zu jeder Zeit und von überall arbeiten können. Flexibilität ist hier der Kerngedanke. Dadurch können wir uns aber schnell von unseren Kolleginnen und Kollegen abgekapselt fühlen, worunter der Teamzusammenhalt und die Unternehmenskultur leiden. Doch genauso wie wir mithilfe von Technologie den Umstieg ins Homeoffice gemeistert haben, kann sie uns auch helfen, miteinander in Verbindung zu bleiben. Mit den richtigen Tools und Fähigkeiten rücken wir wieder näher zusammen, selbst wenn wir physisch voneinander entfernt sind.“

Lisa Riepl

Lisa Riepl, Marketing Natives & Lead der Plattform für junge Marketing-Enthusiasten.

„Ich bin davon überzeugt, dass insbesondere die Digitalisierung die Wünsche von Arbeitnehmerinnen an Arbeitgeberinnen verändert und sich Unternehmen künftig noch mehr darauf einstellen müssen.“

Wir freuen uns auf Sie!

Liebe Grüße
Elisabeth Plattensteiner
Vorsitzende

Details zur Veranstaltung

Veranstalter

Webseite

Forum Media Planung

Partner

Webseite

willhaben.at – FMP Hauptsponsor 2021

Datum

23. März, 2021

Uhrzeit

17:00 - 18:15 Uhr

Veranstaltungsort

Webseite


Für die Teilnahme am FMP webTALK steigen Sie bitte kurz vor 17.00 ein, für die Teilnahme benötigen Sie die MICROSOFT TEAMS-App oder melden Sie sich über MICROSOFT Edge an.

EINSTIEG: FMP TALK #41_From ME To WE